Programm

Biberspuren - eine Entdeckungstour im großen Lautertal

Der Biber ist zurückgekommen, überall in Deutschland und seit 2006 im großen Lautertal. Überlebt hatte er an der Mittleren Elbe und ist über die Donaumündung in das Biosphärengebiet Schwäbische Alb wieder eingewandert. Für Deutschland ist das Come-back des Bibers ein ermutigendes Zeichen für den Naturschutz. Damit kehrt eine „Schlüsselart“ in unsere Feuchtgebiete zurück. Durch seine fleißigen Arbeiten zimmert der Handwerker die Wohnungen für selten gewordene Pflanzenarten und Tiere gleich mit.

Treffpunkt: Wanderparkplatz Anhausen Ölmühle 3, Anmeldung erforderlich.

Dauer: ca. 3 Stunden, Rucksackverpflegung mit Getränken und festes Schuhwerk empfohlen.

Info und Kontakt: Wolf-Dietrich Herder, Tel. 0711-4409536, Mobil: 01520-9893013

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright 2011. Joomla 1.7 templates. Alb Guide - Mittlere schwäbische Alb